Home
Mein Angebot
Bildergalerie
Fertige Arbeiten
bei der Arbeit
Aktuelles & Termine
Kontakt
Datenschutz
Impressum

Diese Seite ist noch im Aufbau... aber es wird langsam... bitte immer mal reingucken ich arbeite daran...

Auf dieser Seite möchte ich zukünftig die fertigen Lampen zeigen, ich ich auch als Muster auf meine Ausstellungen mitnehme.

Diese Lampen bestehen aus einem gebrauchen Lampenfuß (funktionsgeprüft aber mit Gebrauchsspuren) den ich selbst käuflich erworben habe (z. B. beim Antikhändler) und dem Lampenschirm aus meiner Werkstatt. Diese Lampenschirme können repariert, restauriert oder auch ganz neu sein. 

Obwohl schwerpunktmäßig als Anschauungsobjekte gedacht, um Unterschiede bei der Machart, dem Material, der Form usw besser verständlich machen zu können, so sind diese Arbeiten doch auch käuflich zu erwerben. (Auf diese Weise habe ich immer wieder neue Muster zum Ansehen, Ideen finden und auswählen) - natürlich handelt es sich hierbei immer um Einzelstücke. 

Das ich diese Seite jetzt überhaupt neu einrichte ist dem Wegfall der Weihnachtsmärkte durch die Coronakriese zu verdanken. Erstmals in meinen 31 Jahren Tätigkeit habe ich nämlich "genug" bis "zu Viele" dieser Musterstücke und kann sie somit auch hier zeigen.... 

Bald sind hier die ersten Teile zu sehen und ggf. auch zu bestellen oder zu erwerben... noch etwas Geduld bitte... ich lerne ja gerade erst diese Homepage selbst zu pflegen...

UPDATE

Es ist vollbracht, ich habe es tatsächlich geschafft, Bilder einzustellen... Stück für Stück kommt jetzt Text mit Größe und Preis hinzu. Später vielleicht weitere Bilder.

Aus juristischen Gründen muß ich darauf hinweisen, dies ist KEIN Online Shop und soll es auch nicht sein oder werden. Ich zeige hier nur die Teile, die ich sonst auf Messen zeigen würde. Sie sind in erster Linie als Musterstücke anzusehen. Der Preis ist als Information zu verstehen.

Wer genaueres wissen will, bitte melden...Wer etwas anfertigen lassen will, bitte melden. Gleiches gilt auch für Reparaturen usw.

Ihre Marion Wagner-Dee 

 

Den Schirm habe ich mit einer Kiefer bemalt. Durchmesser oben 20 cm, Durchmesser unten 30 cm. Preis 85€

 

 Lampenschirm aus bedruckter Baumwolle oben 25 cm und unten 35 cm Durchmesser, der Preis für den Schirm 70€. Übrigens dürfen Kunden bei mir auch Ihre eigenen Stoffe mitbringen....

 

 Bücher, Bücher, Bücher... alles reine Handarbeit, natürlich auch selbst bemalt, verschiedene Farbstellungen Preis hier zwischen 50€ (Kissen) und 80€ für den größten der hier gezeigten Schirme mit 40 cm Durchmesser unten.... andere Größen als hier abgebildet auf Anfrage

 Echte Gräser in einen Schirm eingearbeitet. Dieser Schirm hat 25 cm Durchmesser und würde 80€ kosten... wie immer..  andere Größe, andere Form.... bitte melden

 Katzen auf Baumwolle geduckt, Schirm quadratisch... Preis 65€ Hier auf einen IKEA Lampenfuß montiert. 

 Mal was ganz anderes. Eine alte Kaffeemühle zur Lampe umfunktioniert.... Schirm oben 15 unten 25 cm Durchmesser ... der Schirm würde 45€ kosten. 

 

 Hier ein ovaler Lampenschirm. 25 cm breit und nur 17 cm tief. Super für eine Fensterbank oder ein schmales Sidebord. Der Paris-Stoff ist bedruckt und aus Baumwolle, der Preis läge bei 65€ 

 Rosenstoff, ein kleines ovales Schirmchen mit Fransen... hier auf einem antiken Lampenfuß

 

 Der ovale Schirm ist handgemalt. Der Schmetterling stellt ein Tagpfauenauge dar. Diese Lampe könnte ich sogar komplett abgeben. In diesem Falle würde der Preis 145€ betragen. Der Lampenfuß ist natürlich gebraucht und aus einer Art Porzellan bzw. Steingut. Das kann ich unter der Glasur nicht erkennen. Gebrauchsspuren habe ich keine gefunden. Insgesamt ist die Lampe 49 cm hoch. Die Schmetterlinge die ich male, gibt es. Egal ob ein Admiral, ein Schwalbenschwanz oder ein kleiner Fuchs gewünscht ist.... 

 Und noch eine Lampe die ich am Liebsten komplett abgeben würde. Gefunden habe ich Sie vor einiger Zeit bei einem Antikhändler. Wie immer war der Schirm in erbärmlichen Zustand. Also habe ich ihn neu bezogen, jetzt sieht es wieder top aus. Der Preis für die Lampe mit dem neu bezogenen Schirm würde 265€ betragen.

Dieser Schirm ist im dänischen Stil angefertigt. Der Durchmesser unten beträgt ca. 34 cm, der Durchmesser oben ca. 27 cm. Das Motiv unten auf dem Schirm ist wieder mit Pinsel und Farbe gestaltet. Da außerdem durch die Faltungen viel Material verwendet wurde, ist der Preis mit 215€ deutlich höher als bei glatten Schirmen. Das sollte man immer beachten, wenn man sich für gefaltete, gerüschte oder sonstwie materialintensive Schirme interessiert.

 Nur in schwarz, weiß und Grautönen habe ich hier diverse Enten gemalt. (Sowohl Schwimmenten als auch Tauchenten) Der Schirm selbst ist oval. 35 cm breit und 23 cm tief sowie 26 cm hoch. Selbstverständlich ist das Motiv umlaufend... in dieser Größe läge der Preis bei 145€. Das liegt an den vielen, vielen Tieren, die umlaufend gemalt sind. Also für mich sehr Zeitintensiv.

 Ein kleiner Waldkautz (handgemalt) wünscht sich ein schönes neues Zuhause. Vielleicht bei einem "Eulensammler" Der Messingfuß hat leichte Gebrauchsspuren (klar ist ja auch gebraucht) und benötigt 2 Leuchtmittel E14, am Besten mit LED Leuchtmittel. Die Höhe insgesamt liegt bei 38 cm, der Schirm ist oval und ich habe auf die Rückseite einen Ast gemalt, so daß es auch von der Straße her gut aussieht, sollte die Lampe in einem Fenster zu stehen kommen. Der Komplettpreis läge bei 165€ - auch hier gilt, es dürfen auch eine andere Eule bestellt werden. Vom Raufußkautz bis zum Uhu... gerne auch den zu bemalenden Schirm zu mir schicken....

 Nochmal ein Flohmarktfund in Messing. Die Wandlampe sieht super aus. Die Bespannung auf dem Schirm.... nun ja wie immer... ich habe den Schirm also mit Wildseide neu bezogen. Der komplette Preis läge hier bei 80€, da es wirklich ein Flohmarktfund war. Einige meiner Kunden suchen selbst auf dem Flohmarkt und lassen dann den Schirm bei mir arbeiten.

Hier habe ich eine Bogenbespannung angefertigt. Viel Arbeit, der Rosenstoff ist bedruckt (Baumwolle) beträgt unten ca. 35 cm, oben nur 24 cm. Die Höhe beläuft sich auf  26 cm und der Preis für solch einen "Luxusschirm" auf 200€, also wieder etwas Material und Zeitintensives....